Aktuelle Info (25.4.2021) zur gesetzliche Regelung für  den Personennahverkehr/ Schülerbeförderung (gemäß § 28b der bundesweit einheitlichen Schutzmaßnahmen zur Verhinderung der Verbreitung der Coronavirus-Krankheit-2019): 

Es besteht die Pflicht zum Tragen einer Atemschutzmaske (FFP 2 oder vergleichbar). Ein herkömmlicher Mund-Nasen-Schutz oder eine chirurgische Maske sind nicht mehr ausreichend. Die Schülerinnen und Schüler werden in Bus oder Bahn gemäß Infektionsschutzgesetz nur befördert, wenn sie eine FFP2-Maske (oder vergleichbar) tragen.


Aktuelle Info 23.4.2021: Rückmeldung erste Testwoche EVS

14.4.21

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
bitte beachten Sie das Anschreiben der Schulleitung. Hier finden Sie wichtige Informationen zum Schulbetrieb nach den Osterferien und zu der Testpflicht.

Hier alle nötigen Informationen zum Download:

Download
Ablaufdiagramm.pdf
Adobe Acrobat Dokument 75.2 KB
Download
Aktualisierte Einwilligungserklärung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 74.0 KB
Download
Elterninfo Testung 140421.pdf
Adobe Acrobat Dokument 418.7 KB

18.02.21  15.00 Uhr

Aktueller Hygieneplan der EVS und Infos zum Umgang mit Krankheitssymptomen

Download
Konkretisierung Hygieneplan 7.0 EVS.pdf
Adobe Acrobat Dokument 342.1 KB
Download
Hygieneplan 7.0 Anlage 4 _Umgang mit Kra
Adobe Acrobat Dokument 495.4 KB

14.12.20  11.30 Uhr

Hier können Sie sich das Anschreiben  sowie den aktuellen Elternbrief des Kultusministeriums vom 14.12.2020 auch nochmals runterladen:

Download
Elternbrief_Kultusminsterium vom 14.12.2
Adobe Acrobat Dokument 144.6 KB
Download
Elternanschreiben_14.12.mit Formularfeld
Adobe Acrobat Dokument 115.1 KB
Download
Elternanschreiben_14.12.20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 71.6 KB

Wichtige Änderungen und gültige Corona-Verordnungen /Allgemeinverfügung des Schwalm-Eder-Kreises vom 01.12.2020

Download
29. Allgemeinverfügung SEK vom 01.12.202
Adobe Acrobat Dokument 360.0 KB
Download
corona-einrichtungsschutzverordnung_stan
Adobe Acrobat Dokument 255.1 KB

- Bei Kindern, die sich aufgrund eines Kontaktes mit einer positiv getesteten Person in Quarantäne befinden, dürfen Geschwisterkinder weiterhin die Schule besuchen. 

 

- Wenn Kinder selbst Symptome aufweisen, dürfen Geschwisterkinder die Schule nicht besuchen (siehe Corona-Verordnung §3 (2))

Unsere Schule bereitet sich vor.......


Selbst erstellte Wegmarkierungen und Hinweisschilder sollen den Kindern bald die Orientierung im und um das Schulhaus herum erleichtern:

Unsere erstellten Hygieneregeln wurden kindgerecht aufbereitet und werden bei Schulstart eingehend mit den Kindern besprochen. Auch diese finden  sich in den Klassenräumen und teilweise im Schulhaus wieder:

N.Exner/A-K. Schütz
N.Exner/A-K. Schütz