Veranstaltungen (Schj. 2015/2016)

  25. September 2015

Schulfest an der Eckhard-Vonholdt-Schule

Alle zwei Jahre feiert unsere Schule ein Schulfest. Am 25.9. war es dann wieder so weit! Zum Glück meinte es das Wetter sehr gut mit uns und es konnten alle Spielstationen und Stände auf dem inneren Schulhof wie geplant durchgeführt werden.


Zahlreiche Kinder, Eltern, Großeltern und Freunde fanden den Weg zu uns. Während die Kinder sich an den Spielstationen vergnügten, konnten die Erwachsenen sich vom reichhaltigen - durch die Eltern organisierten - Kuchenbuffet bedienen oder sich eine leckere Bratwurst schmecken lassen.


Aufgelockert wurde der rundum schöne Nachmittag u.a. mit kurzweiligen sowie abwechslungsreichen Programmpunkten. So konnte man sich z.B. eine Zirkusaufführung der Klasse 4d anschauen oder sich stündlich einer Schulführung anschließen, die von den Klassen 2a und 4c durchgeführt und moderiert wurde.  


Am Ende waren sich alle einig: Das war ein wirklich tolles Schulfest!!!  

 

November 2015

Seilspringen begeistert Grundschüler

Einen kompletten Vormittag im November konnten die Drittklässler der Eckhard-Vonholdt-Schule in Treysa den Spaß am Seilspringen kennen lernen, neu entdecken und vertiefen.

 

Jedes Kind probierte sich unter der Leitung von Jochen Külper (Move it!) mit verschiedensten Sprüngen je nach Leistungsstand mit dem Seil. Zahlreiche Einzel- und Partnersprünge, die den Kindern bisher unmöglich erschienen, gelangen nach 90-minütiger Übung. Auch das „long Rope“ mit Sprüngen für eine ganze Gruppe, war ein schönes Gemeinschaftserlebnis für die GrundschülerInnen. Die fetzige Musik im Hintergrund und die Erfolgserlebnisse für jedes einzelne Kind beim Seilspringen machten den Vormittag zu einem gelungenen Erlebnis. Dass das Projekt für alle Drittklässler stattfinden konnte, machte die finanzielle Unterstützung des Fördervereins der EVS möglich. Vielen Dank dafür.

Januar 2016

Wir sagen nun Tschüss....

Ende Januar verabschiedete  die Schulgemeinde der EVS unseren Direktor Herrn Nadenau in seinen wohlverdienten Ruhestand mit einem bunten Programm.

Viele Kinder aus den Jahrgängen 2 bis 4 hatten mit ihren Arbeitsgemeinschaften Chor, Tanz (Fr. Timm/Fr. Schwalenstöcker) und Glühwürmchen (Fr. Burk) sowie der Klasse 3d einzelne Stationen aus dem Berufsleben von Hr. Nadenau herausgearbeitet und die PC-AG (Fr. Exner) gestaltete für die Aufführung ein ansprechendes Programmheft.

So flog der kleine Muck mit seinem Teppich auf der Suche nach Herrn Nadenau durch den Orient, wo sich neben Fakir und Sultan auch Bauchtänzerinnen in arabischen Nächten tummelten

In Lateinamerika tanzten Sambamädchen, glühende Kakteen und kleine Mexikaner unter der heißen Sonne.

Als Überraschung führten ehemalige Schüler der EVS und "frühere" Glühwürmchen den Kulttanz  "Safri Duo" auf und ernannten Joseph Nadenau zu ihrem Ehrenglühwürmchen!

Bald darauf ging die Reise auch schon zurück nach Deutschland, wo der kleine Muck von der schuleigenen Prinzengarde begrüßt wurde - und endlich auch Hernn Nadenau fand.

Krönender Abschluss einer bewegten Feier war das gemeinsame Abschlusslied       " Wir sagen heut' Tschüss", das alle Kinder und Lehrer gemeinsam für ihren Direktor sangen.

Herr Nadenau bedankte sich am Ende bei allen Kindern und Lehrern für das tolle Programm und die schöne gemeinsame Zeit!

Februar 2016

Helau, alaaf-Trees alleweil !!!- die Eckhard-Vonholdt-Schule feiert Karneval!!

 

 

Am heutigen Rosenmontag war es wieder soweit - zur 1. Stunde trafen wieder zahlreiche Piraten, Cowboys, Prinzessinnen, Elsas, Indianer, Star Wars Krieger, Clowns und Fantasie-Wesen an der Schule ein, um den Tag zusammen mit ihren Klassen ausgelassen zu feiern.

 Meist beginnend mit einem ausgiebigen Frühstück setzte sich das närrische Treiben mit vielen Spielen unterschiedlichster Art in den Klassen fort.

Auch wenn viele Karnevalsumzüge auf Grund des Sturms heute abgesagt werden mussten - wir wagten uns nach draußen auf den Hof!!                So wurde unsere EVS-Polonäse mit der ganzen Schulgemeinde wieder - wie bereits in den vergangenen Jahren - der Höhepunkt des Tages.

 

 

Leider fing es dann an zu regnen - also wechselten wir einfach in die große Halle, um dort gemeinsam noch etwas weiter zu feiern

 

Juli 2016

Bundesjugendspiele der EVS und Brüder-Grimm Schule

Am 27.Juni fanden wieder unsere alljährlichen Bundesjugendspiele statt. Dank der guten Wetterlage konnten diese wie geplant durchgeführt werden.

Auch wenn der Lauf auf Grund der nassen Laufbahnen erst verspätet starten konnte - die Kinder kamen doch recht schnell ins Schwitzen! So nutzen diejenigen, die gerade keine der drei Disziplinen ablegen mussten die zahlreichen Spielstationen im Stadion

Dank der tollen Organisation im Vorfeld  verteilten sich die verschiedenen Klassen dann doch relativ rasch an den unterschiedlichen Wettkampfstationen.

In einem "Rundlauf" legten die Kinder ihre verschiedenen Disziplinen (Laufen, Springen, Werfen) ab. Jede der Wettkampfstationen wurde dabei von Lehrern und hilfsbereiten Eltern betreut, die für einen reibungslosen Ablauf sorgten.

Die Pausen zwischen den einzelnen Disziplinen nutzten die Kinder, um sich am Stand des Fördervereins mit Obst, Laugengebäck oder Getränken zu stärken. Oder um zu "chillen" ;-))

 

 

 

Nachdem alle Klassen ihre Disziplinen abgelegt hatten, folgte die "Pendelstaffel" der einzelnen Jahrgänge

 

 

 

Dank der Unterstützung der vielen Helfer und unserer "Sponsoren" waren unsere Bundesjugenspiele auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg!!!!

4.Juli

Siegerehrung der Bundesjugendspiele und Verabschiedung der 4.Klassen

Heute fand die Siegerehrung unserer Bundesjugendspiele statt. Doch vorab zeigten einige Kinder unserer Schulgemeinde in einer kleinen Aufführung, was sie im Chor, der Tanz-AG, der Glühwürmchen-AG für die Einschulungsfeier im August vorbereitet hatten.

Die Schüler der 4.Klassen verabschiedeten sich mit einer tollen "Rap- Darbeitung" auf der Bühne:

Dann endlich folgte im Anschluss die Siegerehrung und die Ausgabe der Ehrenurkunden durch Fr. Vaupel und Frau Westerhoff.

Am Ende standen dann unsere drei Schulsiegerinnen fest:

Herzlichen Glückwunsch!!!

Nächste Termine:

    November / Dezember

 

  • Freitag, 16. 11.'18 : Tag des Vorlesens (Mittelblock, 1.-4. Schuljahre+Vorklasse
  • Donnerstag, 22.11.'18: Schulkonferenz 20.00 Uhr
  • Mittwoch, 28.11.'18: Theaterfahrt der  2.                                  Klassen   
  • Donnerstag,29.11.'18: Elternabend "weiterführende Schulen" in der Kulturhalle/Ziegenhain  19.00 Uhr
  • Mittwoch, 12.12.'18: Fahrt ins Planetarium Kassel / 4. Klassen  
  • Dienstag,18.12.'18: Weihnachtsfeier für die Schüler (Mittelblock)  
  • Freitag, 21.12.'18: beweglicher Ferientag!

Hier finden Sie die aktuellen Termine (klick) und die Ferienordnung (klick) für das Schuljahr 2018/19